November 18, 2020

ArcherAge

ich mag dieses Spiel obwohl es schon einiges an Zeit auf dem Buckel hat. Aber es muss ja auch nicht immer ein brandneues Spiel sein, frisch aus der Presse.

ArcheAge ist ein Massively Multiplayer Online Role-Playing Game, das vom koreanischen Entwickler Jake Song und seiner Entwicklungsfirma XL Games entwickelt wurde. Das Spiel wurde am 15. Januar 2013 in Korea, am 16. September 2014 in Europa und Nordamerika veröffentlicht. Wikipedia


Folgt mir im Stream auf diese abenteuerliche Reise durch dieses Spiel. Von der Community empfohlen bekommen und für äußerst spielbar empfunden. Viele kleine Details wie zum Beispiel die Kerzen in Häusern, welche man entflammen und löschen kann und viele weitere. Die grafische Umsetzung ist für ein MMORPG ausreichend und schön anzusehen, da Landschaften und Umgebungen mit viel Liebe zu Kleinigkeiten detailreich dargestellt sind. Auch die Hintergrundmusik und die Sounds können sich sehen lassen. Es ist in keiner Weise aufdringlich oder eintönig. Man lauscht im Spiel gerne der Musik, welche bei hoher Konzentration kaum hörbar ist.

Der Anfang des Spiels überrennt dich erst mal mit dem Auswahl einer Rasse. Sobald wir bei der Klassenwahl sind, sehen wir verblüffend schöne Animationen über die einzelnen spezifischen Angriffe. Nicht zu vergessen sind auch in der Rassenauswahl die Videos, welche ausführlich über jede Rasse Videos bereit halten. Kann man sich ruhig mal anschauen.

Sobald wir unseren Charakter erstellt haben und uns auf eine unsanfte Landung in der Onlinewelt vorbereiten, damit wir uns mit anderen 50k Leuten um die Quests prügeln können, werden wir von einem gut erstelltem Toutorial abgeholt und in die Story und die Steuerung eingeführt. Es ist ratsam als gewissenhafter Spieler, dieses Tutorial auch einmal durch zu spielen, damit man tiefer eintauchen kann in dieses MMORPG.

Nach all den schönen Dingen hat man nun die ganze Welt vor sich und läuft wie üblich von Quest zu Quest. In ArcherAge macht dies aber mehr Spaß, da es haufenweise zu entdecken gibt. Schöne Gegenden und niedliche Monster. Mittendrin immer die süße Stimme, welche uns mit Tipps und Ratschlägen hilfreich zur Seite steht. Es dauert auch nicht lange, bis wir unser erstes eigenes Reittier bekommen. …

Neben Quests und Nebenaufgaben gibt es noch Housing und die Möglichkeit Felder, anzulegen sowie Handwerkspunkte beim Arbeiten zu verdienen. Es steckt mehr in dem Spiel als einfach nur eine Questreihe in einem regulären MMORPG. Mir macht es auch nach mehreren Stunden Testspiel noch eine Menge Spaß. Ich bin zwar meist in der Umgebung unterwegs, als wirklich die Questreihe zu verfolgen, aber es gibt so viel zum Einsammeln. Als Looter lässt man das nicht einfach liegen ^^

Twitch Drops sind für dieses Spiel aktiviert <3


Aufstieg Von Nehliya

Jetzt Verfügbar!

In den Ruinen der Arkanen Akademie von Halnaak in der Mystran Schlucht erhebt sich eine unheilvolle Macht. Die Königin der Vernichtung erwartet euch, Auserwählte!

Quelle: https://www.trionworlds.com/archeage/de/

Hat dir der Beitrag gefallen?

Über den Autor: SuperMauli
Erzähle uns etwas über dich.

Machen Sie mit!

Get Connected!
Come and join our community. Expand your network and get to know new people!

Kommentare

Noch keine Kommentare
Ich bin Live auf Twitch
Du hast den Stream verpasst